Exkursion nach Kallenhardt (Stadt Rüthen) und Stadt Rüthen

Exkursion nach Kallenhardt (Stadt Rüthen) und Stadt Rüthen

0

Der Heimatverein lädt alle Vereinsmitglieder und andere Interessierte zu einer Halbtagsexkursion am nach Samstag, 2. Juli 2016 Kallenhardt und Rüthen ein. In dem eindrucksvoll auf einem Bergsattel liegenden Kallenhardt (Stadt Rüthen) wird nach einem kurzen Gang durch das Dorfzentrum, der in die Ortsgeschichte einführt, die Pfarrkirche St. Clemens mit mittelalterlichem Turm und barock erneuertem Schiff besichtigt. Sie besitzt eine bedeutende barocke Ausstattung, u. a. von dem Paderborner Joseph Stratmann.

Auch in Rüthen wird ein Rundgang die Stadtgeschichte und den bedeutenden Bestand an Fachwerkbauten erschließen. Innenbesichtigungen führen in die mittelalterliche Pfarrkirche St. Nikolaus mit barocker Ausstattung, gleichfalls z. T. von Stratmann, weiterhin in die Pfarrkirche St. Johannes Baptista, mit mittelalterlicher Marienkapelle, Turm des 18. Jahrhunderts und Halle sowie Chor des 19. Jahrhunderts von dem prominenten Paderborner Diözesan- und Dombaumeister Arnold Güldenpfennig.

Die Fahrt in PKW-Gemeinschaften beginnt um 14.00 Uhr vor dem Kreishaus in der Aldegreverstraße. Rückkehr gegen 18.30 – 19.00 Uhr. Die Führungen übernimmt das Vereinsmitglied Klaus Hohmann.

Die Fahrt findet nur bei einer Mindestteilnahme von 12 Personen statt. Die Höchstzahl der Teilnehmer ist auf 30 in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen begrenzt.

Anmeldungen unter T. 05251/61320 oder E-Mail kkl.hohmann@web.de

 

Text: K. Hohmann

Schreiben Sie dazu